Red Hot Chili Peppers

Tour-Verschiebung nach Fuß-OP von Kiedis

Tour-Verschiebung nach Fuß-OP von Kiedis

Eigentlich sollte sie kommende Woche Freitag losgehen, die US-Tour der Red Hot Chili Peppers. Aufgrund der zahlreichen Fußverletzungen, mit denen sich Anthony Kiedis schon bei den Deutschland-Dates herumplagte, müssen die Kalifornier den Tour-Beginn nun kurzerhand nach hinten verschieben.

Kiedis hatte sich kürzlich operativ am Fuß behandeln lassen und muss nun zunächst vollständig genesen. Jeder, der Kiedis schon einmal live in Action auf der Bühne gesehen hat, weiß: dies ist eine weise Entscheidung. Als neues Start-Datum für die US-Tour ist nun der 29. März angesetzt. Dann werden die Red Hot Chili Peppers in Tampa Bay, Florida auftreten.


Sämtliche aktualisierten Dates für die "I'm With You"-Tour findet ihr hier.

Bewertung

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 3.8 (5 Bewertungen)

Schlagwörter